Herzlich Willkommen im evzone-Forum! Als Forum-Mitglied stehen dir zusätzliche und nützliche Funktionen zur Verfügung. Z.B. Beiträge schreiben, Mitglieder privat kontaktieren (PM), Inhalte hochladen u.v.m. Werde also noch heute Mitglied in der E-Fahrer Community! Eine Anmeldung ist kostenlos, einfach und schnell erledigt. Sollten bei der Anmeldung Probleme auftauchen so wende dich bitte an die Foren Administration.

NRGkick mobile Lader kaufen - auf dem grössten Schweizer Marktplatz für Elektrofahrzeuge & Zubehör

  Aus Liebe zum Holz - wie Holzgriffe pflegen und erhalten?

#11

Hallo liebe TWIKER!

ein herzliches Dankeschön für Eure Resonanz auf meine hölzerne Frage - es hat jetzt etwas gedauert bis ich mich hier wieder zu Wort melden kann.

Wäre es nur mein eigener Männerschweiß, der auf dem Holz von meinem TWIKE landet, dann würde ich das ähnlich sehen wie StromerBodo und Greg68.
Mein TWIKE wird allerdings auch von TWIKE-Interessenten besichtigt und im Rahmen von TWIKE 2 Fly gefahren - und da macht von männlicher oder weiblicher Transpiration gezeichnetes Holz vermutlich bei einigen Leuten keinen so guten Eindruck. :wink:

Marwin, welchen Lack kannst Du für die Behandlung des Holzes empfehlen und wie wäre die Renovierung zu bewerkstelligen? Ausbauen, abschleifen/schmirgeln und Lack auftragen?
Soll ich die Teile besser einem Schreiner übergeben, oder schaffe ich das selbst?
Wie bist Du hinsichtlich der Aufkleber vorgegangen? Hast Du einen Satz neue Symbol-Pickerl in Rosenthal bestellt?

Viele Grüße und Let's TWIKE!
Martin




TW1037 - http://www.twike-piding.de - Let's TWIKE!
Antworten

NRGkick mobile Lader kaufen - auf dem grössten Schweizer Marktplatz für Elektrofahrzeuge & Zubehör

#12

Es gibt Neuigkeiten zu meinen Holzgriffen!

Vielen Dank erstmal an Marwin für die super Tipps - ich habe eine fachmännische Anleitung von ihm bekommen, wie die Griffe mit Lack behandelt werden können. Darüber habe ich einige Zeit nachgedacht, bin aber letztendlich davon wieder weggekommen.
Ich suche nach einer „natürlicheren“ Behandlungsmethode.

Ein super Tipp kam dann direkt von FINE Mobile aus Rosenthal.
„Wir hatten da vor einiger Zeit mal einen Geigenbaumeister. Er hat sich bei uns ein TWIKE gekauft und er wollte vorher die Holzgriffe haben, um sie selbst zu behandeln und zu versiegeln.“

Den Geigenbaumeister habe ich gefunden und vorsichtig per Mail Kontakt mit ihm aufgenommen. Auf meine Anfrage hin habe ich von ihm eine super Anleitung und Tipps für die Bearbeitung und Behandlung der Griffe bekommen. Lieber Geigenbaumeister und TWIKE-Pilot (Name wird nicht genannt) - falls Du das jetzt liest: Herzlichen Dank nochmal!

Die Anleitung habe ich mittlerweile umgesetzt. Ich habe mir von FINE Mobile zwei neue Holzgriffe (Handbremse und Lenkung) schicken lassen und mich an die Arbeit gemacht.

So funktioniert die Behandlung:

Grundsätzliches:

- Die Holzgriffe werden mit einem Öl/Harz der Firma Naturhaus grundiert und behandelt.

http://www.naturfarben-direkt.de/de/Grundierung.html

Grundierung: Naturhaus Hartöl Spezial
Endbehandlung: Naturhaus Hartöl High Solid

- Verbaute Teile lassens ich nicht behandeln. Die Griffe müssen entweder neu bestellt oder alte Griffe vor der Behandlung ausgebaut werden.

Beim Ausbau der alten Griffe beachten:

- Alle Schalter vorsichtig aus dem Griff herauslösen.
- Anschlussbelegung notieren.
- Schalter ablöten. Dabei nur mit mäßiger Hitze arbeiten (max. 350 °C) um die Wippschalter nicht zu beschädigen.
- Robuste Aufkleber mit den Symbolen für Blinker, Fernlicht, Hupe und Wischer können bei FINE Mobile bestellt werden (5 EUR zzgl. Versand). Alternativ kann man die Symbole weglassen oder sich selbst eine Beschriftung basteln.

Holzgriffe abschleifen:

- Die gesamte Lasur von den Griffen herunterschleifen (zeitintensiv)
- Mittleres Schleifpapier verwenden, z. B. mit einer 120er Körnung
- Mehrfach netzen (feucht abreiben) und immer wieder schleifen, damit sich die Poren schließen.
- Mit einer Ziehklinge oder einer Messerklinge arbeiten, um die Holzfasern zu entfernen.

Holzbehandlung auftragen - insgesamt drei Behandlungen mit jeweils 8 Stunden Zeit dazwischen für die Trocknung:

- Mit Hartöl Spezial grundieren (1 x behandeln)
- Mit Hartöl High Solid versiegeln (2 x behandeln)

- Das Öl jeweils mit einem fusselfreien Tuch auftragen, einreiben und vom Holz aufnehmen lassen.
- Nach ca. 20 Minuten überstehendes Öl von den Griffen abwischen
- Über Nacht bzw. mindestens 8 Stunden trocknen lassen.

Fotos von der Aktion findet Ihr unten. Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Überrascht war ich nach dem Entfernen der alten Lasur, dass meine neuen Griffe aus zwei unterschiedlichen Hölzern gefertigt wurden. Der Handbremsgriff ist aus Buchenholz und der Lenkgriff aus Eichenholz. Den Unterschied sieht man (das Eichenholz ist wesentlich dunkler), das stört mich aber nicht.

Viele Grüße,
Martin


TW1037 - http://www.twike-piding.de - Let's TWIKE!
Antworten

NRGkick mobile Lader kaufen - auf dem grössten Schweizer Marktplatz für Elektrofahrzeuge & Zubehör

#13

Weitere Fotos...


TW1037 - http://www.twike-piding.de - Let's TWIKE!
Antworten

NRGkick mobile Lader kaufen - auf dem grössten Schweizer Marktplatz für Elektrofahrzeuge & Zubehör

#14

Herzlichen Glückwunsch, HartlMartl, zum ersten Stradivari-TWIKE !

Das finde ich ja schon beachtlich, was ihr da für einen Aufwand treibt, Mannomann... Geheim-TWIKEr mit Geheimrezepten ... oder ist das das jahrhundertelang streng gehütete Geheimnis der Stradivaris, das du da jetzt der TWIKE-Welt eröffnet hast ?!

Ich bleibe trotzdem bei meinem Rezept Männerschweiß, hab' mir jetzt gerade nochmal meine Griffe angeschaut und mit deinen Bildern verglichen, und nach einer Reinigung und Entfernung der etwas speckigen Stellen einfach mit Wasser und Kernseife muss ich sagen: Für 10 Jahre täglicher Benutzung und 90TKM sehen die kaum schlechter aus als die von dir so aufwendig (oder heißt das jetzt nicht aufwändig?) bearbeiteten Griffe!

Hat man denn da überhaupt noch den echten Kontakt der Haut zum Holz? Die Griffigkeit könnte darunter u.U. leiden ?!

Sei's drum, jeder soll sein TWIKE so pflegen und herichten, wie er's für angebracht hält - so ein edles und individuelles Gefährt verdient jede Aufmerksamkeit und Wartung!

Sonnigst, Bodo TW783
Antworten

NRGkick mobile Lader kaufen - auf dem grössten Schweizer Marktplatz für Elektrofahrzeuge & Zubehör

#15

Hallo Bodo,

es ist bestimmt nicht das erste "Stradivari" TWIKE:-) und in der TWIKE Welt gibt es bestimmt viele die Ihr Fahrzeug pflegen und hegen, nicht nur technisch sondern auch optisch.
Ich finde es toll.

Was die Griffe angeht finde ich diese wunderschön. Letzlich hört man auch immer mehr von blauen Griffen eines Züricher TWIKEs.

Weiter so!:-)
Silvia
TW 973
Antworten

NRGkick mobile Lader kaufen - auf dem grössten Schweizer Marktplatz für Elektrofahrzeuge & Zubehör





Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste


E-Bikes und Elektrovelos kaufen - auf dem grössten Schweizer Marktplatz für Elektrofahrzeuge & Zubehör


Theme © iAndrew 2016 - Forum software by © MyBB