Swipe to the left

Elektromobilität erleben

RSS-Feed

Elektroauto Start-Ups: die grosse Revolution der Kleinen

von Stefan Kaufmann 8. Dezember 2017 2153 Anzeigen 2 Kommentare

Man kennt sie, die aktuell kaufbaren Elektroautos der Hersteller wie Renault, Nissan, Tesla, BMW & Co. Daneben gibt eine ganze Reihe von Start-Ups die sich formieren und auf den Markt drängen. Ihr Ziel: Produkte anzubieten oder Nischen zu füllen die bislang von Grossserienherstellern ignoriert wurden, u.a. auch in der L7e Klasse welche Leichtfahrzeuge bis maximal 450kg Leergewicht umfassen. Ein Blick auf die Vergangenheit zeigt, dass solche Hersteller oft keinen durchschlagenden Erfolg verbuchen konnten. Auch dann nicht, als es noch keine Konkurrenz von ZOEs, i3 und Leafs gab. Hohe Preise, fehlende Ausstattung und je nach Fall gewöhnungsbedürftiges Design hielten Interessanten vom Kauf ab. Erst der Markteintritt von Tesla brachte wieder neue Impulse. Ob die Chancen zwischenzeitlich für neue Elektroauto Start-Ups besser sind? Ich würde sagen Ja, denn die Umstände sind günstiger denn je. So z.B. sind die Preise für Batterien sinkend, der Sinneswandel in vollem Gange und Abgasvorschriften weiter verschärft. Einige von Ihnen haben zudem namhafte Investoren an Bord, das war in vergangenen Jahren oft nicht der Fall. Heute ist das anders, schliesslich will niemand mehr den Anschluss verpassen. Aber die Hürden um ein Auto zur Serienreife zu bringen sind gross und vor allem kapitalintensiv. Durch den vergleichsweise einfachen Aufbau eines Elektroautos im Vergleich zu einem Wagen mit Verbrennungsmotor, sind die Einstiegshürden zumindest etwas niedriger als früher. Wir haben uns vier Fahrzeuge, die sich noch im Prototypenstadium befinden und momentan in den Medien gut vertreten sind, etwas genauer angesehen. Weiter zum Bericht (inkl. Übersicht)...

„Dienstreise“ nach Aachen zur e.Go Mobile AG

von Stefan Kaufmann 1. Dezember 2017 2260 Anzeigen Keine Kommentare

In unserem neusten Blog-Eintrag berichte ich euch über eine zweitägige Reise mit unserem Elektroauto Renault ZOE Jg. 2015 mit 22kWh Batterie. Auf der Hin-und Rückreise waren je 550km pro Tag zu bewältigen. Zugegeben, dafür gibt es bessere Elektrofahrzeuge (Tesla oder Ampera-e) als den Renault ZOE mit 22kWh Batterie, aber Sinn und Zweck der Fahrt war u.a. der Besuch der e.Go Mobile AG in Aachen, Hersteller des 2018 in Serie gehenden Kleinwagens e.Go Life. Mehr zum e.Go Life in einem eigenen Blog-Beitrag der noch in Bearbeitung ist. Im weiteren wollte ich die Fahrt für einen„Infrastruktur-Test“ nutzen. Wie zuverlässig funktionieren die Säulen resp. Zugangskarten die ich besitze? Und wie hoch werden die Kosten für bezogenen Strom ausfallen? Aufgrund der vielen Fahrkilometer war natürlich auch interessant zu erfahren wie die Batterie mit den vielen Ladezyklen bei winterlichen Temperaturen zurecht kam.

Geplant habe ich die Fahrt quasi unter „Dienstreise- Bedingungen“ nach dem Motto „Zeit ist Geld“. D.h. mit möglichst geringem Planungsaufwand das Ziel Aachen in möglichst kurzer Zeit termingerecht zu erreichen! Von der Planung bis hin zu den entstandenen Kosten und erlebten Überraschungen, dieser Blogeintrag fasst es zusammen. Viel Spass beim (Weiter)-Lesen! ...

Ausprobiert - der Sion von Sono Motors

von Stefan Kaufmann 27. Oktober 2017 1811 Anzeigen Keine Kommentare

Sono Motors hat diese Woche alle Interessierten nach Zürich eingeladen um die Prototypen des Sion fahren und besichtigen zu können. Nachdem ich über dieses Start-Up schon einiges gelesen habe, war ich gespannt wie sich der Sion in der Realität präsentieren würde. Ziel der Gründer von Sono Motors ist es, ein praktisches und vielfältig nutzbares Elektroauto zu attraktiven Konditionen auf den Markt zu bringen. Die wichtigsten Merkmale sind... Weiterlesen...

E-Trip Report: Schweiz, Piemont und Turin

von Stefan Kaufmann 23. August 2017 719 Anzeigen 1 Kommentar

Hallo und herzlich willkommen zu unserem Blog-Beitrag über eine weitere Italien Reise! Bei der letzten Reise lief ja nicht alles so rund. Wir waren also entsprechend gespannt wie es diesmal verlaufen würde und investierten daher auch etwas zusätzlich in die Planung und Ausrüstung. Ziel der 4-tägigen Reise war Turin, wovon ein Tag für die Anreise aus dem Aargau und wiederum ein Tag für Rückreise geplant waren. Erreichen wollten wir Turin via Wallis und dem Grossen St. Bernhard Tunnel (ca. 425km). Weiterlesen...

Model 3 von Tesla: Erste Daten und Eindrücke

von Stefan Kaufmann 30. Juli 2017 675 Anzeigen Keine Kommentare

Lange wurde darauf gewartet. Das Model 3 von Tesla. Vor zwei Tagen wurden die ersten 30 Fahrzeuge an die Eigentümer übergeben. Läuft alles nach Plan wird die Produktion die kommenden Monate stetig hochgefahren. Über eine halbe Million Model 3 sind bereits vorbestellt. Das Model 3 wird die Elektromobilität in eine weitere Wachstumsphase befördern. Nachfolgend die wichtigsten Daten zum neuen Stromer von Tesla sowie Eindrücke erster Testfahrten durch Journalisten. Mehr lesen...

Die besten Elektroauto Ladenetze der Schweiz

von Stefan Kaufmann 14. Juli 2017 4702 Anzeigen Keine Kommentare

Es ist Sommer und die Ferien stehen vor der Tür. Gut möglich dass man dann mit dem Elektroauto auch mal eine längere Strecke zurücklegen möchte. Oder aber der Alltag hält immer wieder mal Strecken bereit die über die Reichweite des eigenen E-Autos hinausgehen. Welche Lademöglichkeiten bieten sich in diesem Fall dem Elektroautofahrer? Soviel vorweg: In der Schweiz gibt es bereits eine stattliche Anzahl an Ladestationen. Allerdings werden diese durch verschiedene Ladenetze bereitgestellt die jeweils eigene Zugangssysteme anbieten. Etliche Stationen können über Roaming jedoch auch anderen Netzen zur Verfügung gestellt werden. Hier die Übersicht zu behalten ist nicht immer ganz einfach. Wir haben die wichtigsten Ladenetze etwas genauer angeschaut und einem Praxis-Test unterzogen und die Resultate in einer Vergleichstabelle dargestellt.
Hier geht es zum Test...

Viel Fun am 3. Elektro Fun Day in Buochs

von Stefan Kaufmann 27. Mai 2017 1846 Anzeigen Keine Kommentare

Sonnenschein, Strom und viel Drehmoment - das alles und viel mehr gab es 3. Elektro Fun Day auf dem Airport Buochs live zu erleben. Wieder zuhause angekommen blogge ich gerne ein paar Zeilen darüber, angereichert mit einigen Bildern für die nötige Würze. Ob der Beitrag dem Erlebten gerecht wird? Ich versuche es...Viel Spass beim Weiterlesen...

Mit dem Elektroauto auf Reisen - Ein Erlebnisbericht

von Stefan Kaufmann 3. Mai 2017 946 Anzeigen 4 Kommentare

Hallo und Willkommen zu einem weiteren Eintrag in unserem E-Mobilitäts Blog! Seit dem letzten Eintrag ist einige Zeit vergangen da andere Projekte anstanden. Eines davon war der Wechsel von unserem Think City zu einem zweijährigen Renault ZOE. Obwohl ich mit Ladeinfrastruktur und E-Mobilität im allgemeinen sehr vetraut bin, werden durch die Nutzung des (der) ZOE neue Erfahrungen hinzukommen. In diesem Beitrag geht es um gemachte Erfahrungen & Erlebnisse für einen verlängerten Wochenendausflug nach Verona / Gardasee (IT). Und davon gab es eine ganze Menge! Weiterlesen...

Zum Jahresende ein Ausblick

von Stefan Kaufmann 28. Dezember 2016 4684 Anzeigen Keine Kommentare

Das aktuelle Jahr neigt sich dem Ende entgegen. Für die Elektromobilität war es wiederum ein äusserst spannendes Jahr. Nicht dass die Zulassungszahlen für Elektroautos in der Schweiz explodiert wären oder die Gebrauchtwagen-Preise für Verbrenner eingebrochen wären, nein - vielmehr hat vor allem ein Gesinnungswandel stattgefunden. Ein Versuch zu skizzieren was dies für die kommenden Jahre bedeutet. Weiterlesen...


Hyundai IONIQ - Preise, Technik und ein Willkommen

von Stefan Kaufmann 7. Dezember 2016 2632 Anzeigen 1 Kommentar

Demnächst ist er in der Schweiz erhältlich, der neue Hyundai IONIQ electric. Er bringt in die Schweizer Elektroauto-Landschaft eine willkommene Abwechslung in einer Zeit wo die Auswahl an E-Modellen noch gering ist. Mit seinem attraktiven Preis (ab CHF 36990.-) dürfte er für einige Nutzer eine Alternative zu anderen Modellem wie dem Renault ZOE, E-Golf, BMW i3 oder Nissan Leaf werden. Was zeichnet den Neuling in der Elektroauto Szene aus?

© 2017 evzone.ch